Glühwein, Lichterketten und winterliche Kälte – drei Nächte am Füürabe im Advent

Die Kälte bläst unerbittlich in die Gesichter der tief eingepackten Besucher. Der intensive Duft von frischem Glühwein vermischt sich mit dem Rauch der Feuerstellen, während irgendwo her sanfte Weihnachtsmusik die etwas nostalgische Stimmung untermalt. Helle Lichter und wunderschöne Lampen beleuchten die liebevoll hergerichteten Holzhütten. Willkommen am Füürabe im Advent! Nur noch das leise rieseln von Schneeflocken fehlte, um die Atmosphäre winterlicher zu zelebrieren. Der [...]